Falke

Falknerlehrgang

Während des Lehrgangs werden folgende Themen behandelt:

  • Greifvogelkunde einschl. der ökologischen Zusammenhänge
  • Haltung, Pflege und Abtragen von Beizvögeln einschl. des Aufschirrens und Anbindens (am Präparat), Krankheiten der Beizvögel
  • Ausübung der Beizjagd
  • Rechtsgrundlagen der Falknerei und Greifvogelschutz

Darüber hinaus bietet der Verband die Teilnahme an Beizjagden an, bei denen über die Versorgung des Wildes und Besonderheiten einer ersten Beurteilung des Gesundheitszustandes der Beutetiere informiert wird.

Der Unterricht erfolgt ganztägig. Am Abend wird zudem die Gelegenheit geboten, in zwangloser Runde noch offene Fragen zu besprechen oder anhand von Filmen über Greifvögel und Falknerei Themen des Tages zu veranschaulichen.

Das Tagungslokal bietet Übernachtungsmöglichkeiten zu günstigen Tarifen, das Mittagessen nehmen wir gemeinsam ein. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung.

» Details zum Falknerlehrgang 2017