Falke

Praxisseminar für Jungfalkner

Liebe Jungfalkner,
auf Grund des großen Interesses in den letzten Falknerlehrgängen haben wir uns auch dieses Jahr wieder entschlossen, euch auch nach bestandener Prüfung bei Fragen und Problemen, die aufkommen, wenn es um die Wahl des „richtigen“ Beizvogels, bzw. den täglichen Umgang und die Ausbildung eines jungen Vogels zu einem erfolgreichen Jäger geht, zu unterstützen. Willkommen sind alle, die an diesem Thema interessiert sind, unabhängig von einer Verbandszugehörigkeit.

Folgende Themen werden erarbeitet:

  • Vorstellung der Beizvögel Steinadler, Habicht, Wanderfalke und Hierofalken, sowie Harris Hawk unter Berücksichtigung der artspezifischen Besonderheiten in Hinblick auf Aufzucht und Abtragen
  • Wie bilde ich meinen Vogel adäquat für die Jagd auf verschiedene Beutearten aus
  • Wie ermittle ich die richtige Kondition, sprich das Jagdgewicht meines Vogels
  • Möglichkeiten effizienter Trainingsmethoden mit praktischer Demonstration
  • Einsatz von Jagdgebrauchshund und Frettchen mit praktischer Demonstration
  • Handhabung beim Wiegen, Verhauben und bei der Korrektur des Überschnabels
  • weitere Themen nach Wunsch der Teilnehmer

» Details zum Praxisseminar für Jungfalkner 2017