Falke

Mäusebussard in Angelschnur

Von: Montag, 26. März 2018

Er wäre elendig gestorben wenn er nicht rechtzeitig gefunden worden wäre, von Menschen denen sein Schicksal nicht egal war und die sich kümmern und Hilfe holten. Der Bussard erholt sich erst mal die nächsten Tage in meiner staatlich anerkannten Pflegestation für Greifvögel und Eulen und dank der schnellen Hilfe der beiden Jäger kann er die nächsten Tage wieder in Freiheit entlassen werden.

» weiterlesen

Jagdmesse Alsfeld 2018

Von: Sonntag, 18. März 2018

Am Freitagmorgen ging es dann los. Da die Messe täglich ab 10 Uhr öffnete, war unser Stand ab 9 Uhr mit Vögeln und Falknern besetzt. Mit wechselnder Besetzung konnten wir den Messebesuchern eine große Bandbreite an Greifvögeln und Eulen vorstellen.

» weiterlesen

Beizjagd zum Saisonende Jagdjahr 2017-2018

Von: Sonntag, 04. März 2018

Beim Gruppenfoto bei der Begrüßung und der Absprache für unsere weiteres Vorgehen sahen wir schon Kaninchen über das Gelände hoppeln. Und es dauerte nicht lange als das Harrisweib „Sally“ mit dem Ruf „Vogel frei“ einem Kaninchen hinterher jagte, schnell die dortige Hecke um kurvte und das Kanin mit gutem Kopfgriff binden konnte.

» weiterlesen

Beizjagd aus Sicht einer Falknerin in Ausbildung

Von: Donnerstag, 01. März 2018

Nun vertraute Bernd einem Gast seinen Vogel an, damit er besser frettieren konnte. Zoe saß irgendwie verdreht auf dessen Hand. Bernd nahm Zoe wieder zu sich auf die Faust um sie dem Gast ordentlich auf die Faust zu setzen, als neben ihm ein Kanin sprang. Geistesgegenwärtig warf Bernd Zoe und sie band das Kanin nach wenigen Metern.

» weiterlesen

Beizjagd am Fluss „Sieg“

Von: Donnerstag, 01. März 2018

Zufrieden und beladen mit 2 erbeuteten Kaninchen machten wir uns auf den Weg zur vereinbarten Mittagspause am Treffpunkt. Nach und nach kamen alle zusammen – soweit sie nicht damit beschäftigt waren auf Frettchen zu warten, die nicht aus dem Bau kommen wollten.

» weiterlesen

Kaninchenbeizjagd mit HR 3

Von: Donnerstag, 15. Februar 2018

Das nette Fernsehteam verabschiedet sich nachdem genügend Material gesammelt war. Ich frage mich jetzt, welche Filmbotschaft das HR-Team in der kurzen Zeit mitgenommen hat. Schade, dass nicht gefragt wurde warum Menschen Falkner werden (oder werden wollen) und wie sich die Falknerei in unserer Zeit umsetzen lässt?

» weiterlesen

« ältere Einträge |