ODF-Komturei NRW: 25 Jahre auf der Jagd & Hund in Dortmund

(Bilder anklicken für eine größere Version)

Bald geht es los: Jagd & Hund in Dortmund, für uns zum 25. Mal!

Die Vorbereitungen laufen, denn schon am 29. Januar 2019 eröffnet Europas größte Jagdmesse „Jagd & Hund“ in den Dortmunder Westfalenhallen.

 

 

Die ODF-Komturei NRW ist wieder mit einem großen Informations-Stand vertreten – in diesem Jahr bereits zum 25. Mal!

 

 

 

Seit 1994, damals noch mit einem 3×3 m Stand im Außenbereich, bis 2006 inmitten der Halle 6 und seit 2007 in Halle 3B, faszinieren unsere Greifvögel das Messepublikum. Seit vielen Jahren tragen auch die Frettchen ihren Teil dazu bei.

Man findet uns in der Halle 3B am Stand D34 direkt neben der Tribüne der Eventfläche, auf der wir auch jeden Tag um 15°° Uhr einen Auftritt mit anschließender Flugvorführung haben.

Dienstag bis Freitag wird es zusätzlich jeweils zwei Bühnenauftritte mit Flugvorführung auf der großen Hauptbühne in Halle 4 geben, Samstag und Sonntag jeweils einen.

Bei den Messebesuchern sind wir laut den Umfragen äußerst beliebt, was uns mit einem gewissen Stolz erfüllt.

In diesem Jahr lohnt sich ein Messebesuch besonders, denn zusätzlich zur „Jagd & Hund“ und der „Fisch & Angel“ (und natürlich unserem 25 jährigen Jubiläum), wird es eine neue Attraktion, das „Wild Food Festival“ geben.

Im Mittelpunkt einer zusätzlichen Halle und zwar nicht irgendeiner, sondern der traditionellen Westfalenhalle (Arena / Halle 1), wird Kulinarik und Wildbretzubereitung stehen. Kreative Rezeptideen, Sterne- und Spitzenköche, Showprogramm und Workshops sind hier nur einige Schlagworte.

 

Also, wir freuen uns auf viele Besucher, man sieht sich in Dortmund !

Sigrid Euteneuer
ODF-Komturei NRW

» Hier geht es zu den Bildern

veröffentlicht am Sonntag, 13. Januar 2019