Falke

Wanderfalke auf Abwegen

Von: Donnerstag, 01. August 2019

In einem Steinbruch bei Aschaffenburg brütete ein Wanderfalke auf einem Serpentinenweg, hinter einem 1x1m großen Abgrenzungsstein. Die Wege werden von Baustellen LKW´s zur Renaturierung benutzt.

» weiterlesen

Sommerfest des ODF und DFO Hessen 2019

Von: Montag, 29. Juli 2019

Fast jeder hatte was zum Essen beigesteuert, alle Sorten von Kuchen, Kaffee, reichlich die leckersten Salate und, und und. Ich konnte gar nicht so viel probieren wie ich eigentlich wollte. Dank an alle die sich hier eingebracht haben.

» weiterlesen

ODF-Ordenstagung 2019 in Memmingen, Bayern

Von: Sonntag, 02. Juni 2019

(Bilder anklicken für eine größere Version) unsere diesjährige Ordenstagung, 60 Jahre Orden Deutscher Falkoniere, findet vom 01. – 03. November 2019 in Memmingen, Bayern, statt. Ausrichter ist die Komturei (Landesverband) Bayern unter der Leitung des Komturs (Landesvorsitzenden) Winfried Lipp. Die Einladungen zu unserer Tagung ist allen Mitgliedern, Ehrengästen und Gästen zugestellt worden. Wir wünschen allen […]

» weiterlesen

Jagdmesse Alsfeld 2019

Von: Samstag, 27. April 2019

Das „Schaufenster für Jäger, Fischer und Offroader“, unter diesem Motto waren wir auch wie all die Jahre zuvor Ende März 2019 wieder mit unserem Stand vom ODF Hessen auf der Jagdmesse in Alsfeld präsent. Die Vorbereitungen lagen, wie in den Vorjahren auch, in den Händen von Monika Klaus und Frank Kasolevski, die den Stand am Donnerstag aufbauten und alles für die kommenden drei Tage vorbereiteten, so dass die „Falkner“ wieder ein beliebter Publikumsmagnet wurden.

» weiterlesen

Schleiereulen, Artenschutz durch Falkner

Von: Mittwoch, 24. April 2019

Die Falknerei wurde von der UNESCO im Dezember 2016 auch in Deutschland in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Falkner fühlen sich diesem Erbe verpflichtet, indem sie sich für den Schutz und die Pflege der faszinierenden Eulen und Greifvögel ehrenamtlich und auch mit erheblichen finanziellen Mitteln einsetzen.

» weiterlesen

Trauriges Ende eines Waldspaziergangs

Von: Dienstag, 16. April 2019

Zum Abschluss der Vorbereitung auf die praktische Jägerprüfung, die am 08.04.2019 statt fand, war der momentane Jungjägerkurs der Jägerschule Diana e.V, (Limburg) noch einmal in Wald und Flur unterwegs, um sich mit heimischen Sträuchern und Bäumen vertraut zu machen.
Dabei entdeckten die Schüler einen Vogel, der flatternd an einem Baum festzuhängen schien.

» weiterlesen

« ältere Einträge |